Archivmeldung der Rathauskorrespondenz vom 20.06.2024:
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte (Termine, Kontaktmöglichkeiten,...) möglicherweise nicht mehr aktuell sind.

Brigittenau: Leseabend „Kindergedichte für Erwachsene“

Die vielfach ausgezeichnete Autorin Christine Nöstlinger (1936 - 2018) lebte lange Zeit im 20. Bezirk. Rund 150 Bücher hat die auf Kinder- und Jugendliteratur spezialisierte Schriftstellerin veröffentlicht. Am Donnerstag, 27. Juni, wird im Bezirksmuseum Brigittenau (20., Dresdner Straße 79) eine Lesung mit Musik abgehalten. Beginn ist um 18.00 Uhr. Der Rezitationsabend im Innenhof hat den Titel „Christine Nöstlinger: Kindergedichte für Erwachsene“. Verantwortlich für das Kultur-Projekt ist der „Polnisch-Armenisch-Österreichische Kulturverein (PolArmAust)“. Der Eintritt ist frei. Informationen per E-Mail: veranstaltungen@polarmaust.org

Die Werke der Publizistin waren für den Nachwuchs bestimmt, enthalten aber auch „Botschaften an Erwachsene“. In der Veranstaltung kommen mancherlei verborgene Inhalte zum Vorschein. Zu hören sind Rezitationen von Jan Drazyk und Leopold Drazyk. Ergänzt wird die Lesung durch Akkordeon- und Saxophon-Darbietungen (Marija Antunovic und Yuhi Kagami). Der Bezirk fördert das Kultur-Angebot. Wissenswertes zur Vereinigung „PolArmAust“ im Internet: https://www.polarmaust.org

Auskünfte über das Museum (Öffnungsstunden, Dauer-Ausstellung, wechselnde Dokumentationen, Kunst-Aktionen, etc.) holen Interessierte beim ehrenamtlich engagierten Leiter, Richard Felsleitner, unter der Telefonnummer 330 50 68 ein. E-Mails an die Direktion: bm1200@bezirksmuseum.at

Allgemeine Informationen: 

(Schluss) red

Rückfragehinweis für Medien

  • Rathauskorrespondenz
    Stadt Wien - Kommunikation und Medien, Diensthabende*r Redakteur*in
    Service für Journalist*innen, Stadtredaktion
    01 4000-81081
    dr@ma53.wien.gv.at
    presse.wien.gv.at